Homepage


Neue Beiträge

Wo ist denn der Vorstand der Initiative Süd
von: klaus 5. Mär 2010, 20:54 zum letzten Beitrag 5. Mär 2010, 20:54

Wieder eine Hiobsbotschaft
von: sgf_fischer 8. Jan 2010, 11:50 zum letzten Beitrag 8. Jan 2010, 11:50

Es tut sich was!
von: sgf_fischer 17. Dez 2009, 09:45 zum letzten Beitrag 17. Dez 2009, 09:45


Suche

  


Bot Tracker

Google [Bot]
29. Mär 2017, 12:34
Exabot [Bot]
27. Mär 2017, 02:32
Yahoo [Bot]
12. Mär 2017, 13:43
MSN [Bot]
5. Dez 2014, 10:18
Majestic-12 [Bot]
18. Sep 2013, 01:20


Kategorien

Kategorie

Kategorie

Wo ist denn der Vorstand der Initiative Süd

Arbeit des Vorstandes

Wo ist denn der Vorstand der Initiative Süd

Beitragvon sgf_fischer » 20. Jan 2010, 12:11

denn hier fehlt noch jedes Lebenszeichen.
Rings um uns her jeden Tag neue Hiobsbotschaften, erst die Ankündigung der Schließung der Stadtteil-VHS und jetzt die Angst um das Fortbestehen des Stadthauses Süd.

Diese wurde von Bürgermeister J. Weber ausgesprochen, was aber unsere regierenden Parteien und deren Sprecher B. Portmann gar nicht erfreut.
Das muss schließlich noch ausdiskutiert werden und das anscheinend am liebsten ohne die betroffenen Bürger.

Die Vorarbeit machte das Unternehmensberatungsbüro Rödl & Partner, das an 23 Standorten in Deutschland ansässig ist. Der nächste Standort ist auch direkt um die Ecke - in Münster. :?
Es ist eine Liste mit immerhin 180 Seiten Sparvorschlägen erarbeitet worden.
Da sind wahrscheinlich noch einige unbequeme Baustellen dabei.

Über die werden unsere Politiker nach vorausgegangener Prüfung abstimmen, was man welchen Bürgern noch so zu muten kann.

Wo bleibt denn da die Initiative Süd, wo schlummert deren Vorstand? Man hört und sieht nichts!
Jetzt ist nicht nur Stadtteilerneuerung angesagt, sondern erst einmal Bestandserhalt.

Leider wird in diesem Forum nur von mir aufgeschrien, wo sind denn die Mitrufer?

Bis die Tage
Der einsame Rufer
sgf_fischer
 
Beiträge: 4
Registriert: 10.2009
Wohnort: Recklinghausen
Geschlecht: männlich

Re: Wo ist denn der Vorstand der Initiative Süd

Beitragvon klaus » 5. Mär 2010, 20:54

Hallo einsamer Rufer!
Ja, wo ist denn hier die Initiative. Jetzt hat sie einen neuen Vorstand. Nach gut einer Woche Amtszeit gewinnt man jedoch schnell den Eindruck, hier wird Politik unter dem Deckmantel Initiative getrieben. Der Vorsitzende kritisiert die Vorschläge der UBP und läuft mit einem dicken Hals durch Süd, eigene Vorschläge, was man zur Abwendung der Süder Misere machen kann, kommen leider nicht. Bald ist ja Wahl, da muß man jede Gelegenheit nutzen, in irgeneiner Form auf sich aufmerksam zu machen. Ich war immer der Meinung, die Initiative sei politisch neutral. Bislang war das meine Meinung.
Bis bald
klaus
 
Beiträge: 1
Registriert: 10.2009
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Vorstand"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron